line
Über uns
Aktuell
Praxisassistenz WHM
Kantonale Praxisassistenzen
Kurse
Stellen-Börsen
FAQ
Links
Download
Kontakt
Spenden
Download


Programm Praxisassistenz

Dokumentation
Supervisionsstufen

Formulare

WHM-Gesuchformular für die Mitfinanzierung einer Praxisassistenz
WHM-Einwilligungsbrief an die FMH für Einsicht der Stiftung WHM

FMH-Anerkennung als Lehrpraktiker
FMH-Zeugnis für die Anerkennung einer Praxisassistenz

Einführungskurse für Lehrpraktiker

Kursziele
Kursprogramm Lehrpraktiker-Kurse (Änderungen vorbehalten)

Checkliste Eintritt Praxisassistenzärzte
Checkliste Austritt Praxisassistenzärzte


Praxisführungskurse für Assistenzärzte

Kursprogramm „Wirtschaftliche Aspekte in der Arztpraxis“
Kursprogramm „Selbstmanagement“
Kursprogramm „Personalführung, Weiterbildung, Vernetzung, Ärztenetzwerke“
Kursprogramm „Praxisformen und Praxisorganisation“

Versicherungen

Versicherungs-Merkblatt Programm Praxisassistenz

Selbstevaluation der Praxisassistenz durch Lehrpraktiker und Praxisassistenzarzt

Fragebogen für den Lehrpraktiker
Fragebogen für Praxisassistenzärzte: Praxisassistenzen in Allgemeinmedizin oder Innere Medizin
Fragebogen für Praxisassistenzärzte: Praxisassistenzen in Kinder- und Jugendmedizin

Evaluation und Berichte Programm Praxisassistenz

B. Rindlisbacher, M. Battaglia: Weiterbildung in Hausarztpraxen. Aufbau und Durchführung des dreijährigen Pilotprojektes 1. Juli 1998 – 30. Juni 2001, Schweizerische Ärztezeitung 2002, 83: Nr.9, S.407 - 409
P. Schläppi, D. Hofer, R. Bloch: Lernform Praxisassistenz bewährt sich. Evaluation des dreijährigen Pilotprojektes «Weiterbildung in Hausarztpraxen (Praxisassistenz)» des Kollegiums für Hausarztmedizin KHM in Zusammenarbeit mit FMH,VSAO und SAMW, Schweizerische Ärztezeitung 2002, 83: Nr.9, S. 410 - 416
B. Schläppi: Praxisassistenz: lehrreich und beliebt, PrimaryCare 2004; 4: Nr. 42
A. Röllin: Konfrontation mit der Praxisrealität - 6 Monate Praxisassistenz im Rahmen des Pilotprojekts des KHM: ein Erfahrungsbericht, PrimaryCare 2004; 4: Nr. 40
S. Feller: Evaluation Programm Praxisassistenzen vom 01.07.2002 – 31.12.2004
R. Walter: Lehrpraktiker und Praxisassistenzärztin – Erfahrungsbericht aus der Sicht eines Lehrpraktikers, PrimaryCare 2005; 5: Nr. 8
B. Schläppi, D. Ackermann, B. Rindlisbacher: Keine HausärztIn ohne Praxisassistenz! Erfahrungsaustausch zwischen LehrpraktikerInnen und PraxisassistenzärztInnen am 8. Hausarztmedizin-Seminar auf dem Bielersee am 30. April 2005, PrimaryCare 2005; 5: Nr. 40
S. Feller: Praxisassistenz: «... die lehrreichste Zeit in meiner Ausbildung!» Evaluation des Projekts «Weiterbildung in der Hausarztpraxis» des Kollegiums für Hausarztmedizin KHM, Schweizerische Ärztezeitung 2005, 86: Nr.19, S.1147-1153
B. Schläppi, B. Rindlisbacher: Weiterbildung von Hausärzten – eine nationale Aufgabe, PrimaryCare 2007; 7: Nr. 9-10
J. Pfisterer: Praxisassistenz – eine wichtige Dimension in der Weiterbildung zum Hausarzt, PrimaryCare 2008; 8: Nr. 18
S. Feller: Evaluation Programm Praxisassistenzen vom 01.07.2006 – 30.06.2008
K. Ludwig-Schmid, B. Maggi, D. Oertle: Praxisassistenz – was meinen die Patientinnen und Patienten dazu?, PrimaryCare 2009; 9: Nr. 5
S. Feller, L. Küng: Evaluation Programm Praxisassistenzen vom 30.06.2008 – 29.06.2010
A. Kunz, D. Jung: Evaluation Programm Praxisassistenzen vom 30.06.2010 – 30.06.2012
Bericht der Stiftung zur Förderung der Weiterbildung in Hausarztmedizin (WHM) „Koordination von Curricula (Rotationsstellen) und Praxisassistenzstellen“ Mai 2014

GDK (Schweizerische Konferenz der kantonalen Gesundheitsdirektorinnen und –direktoren)

Bericht „Grundanforderungen für die Praxisweiterbildung angehender HausärztInnen (Praxisassistenz)“
Schlussbericht „Finanzierung spezifische Weiterbildung“