line
Versicherungen

Die Versicherungen sind geregelt durch ein Kollektivpaket. Es umfasst AHV/IV/EO/ALV (medisuisse St. Gallen), Pensionskasse (Vorsorgestiftung des VSAO), obligatorische Unfallversicherung gemäss UVG, Krankentaggeld (ab dem 60.Tag versichert), subsidiäre Berufs-Haftpflichtversicherung und eine Dienstfahrten-Kaskoversicherung für den zu Dienstfahrten benützten Personenwagen des Lehrpraktikers bzw. des Assistenzarztes.

Auf Wunsch kann zusätzlich eine Rechtsschutzversicherung abgeschlossen werden.